Mantras & Chants, Singen & Stille

Donnerstags, 18.00 - 20.00 Uhr

 

Wir gehen gemeinsam in eine singende Meditation. Mit sanften Körperübungen aus dem Kundalini-Yoga (geeignet für jedes Alter auf Stuhl oder Matte) dehnen und erwärmen wir unsere Muskeln und machen unsern Körper durchlässig für unser Stimme.

Mit Hilfe von Übungen aus der Achtsamkeitspraxis und der Atemmeditation finden wir zur inneren Ruhe. Beim Tönen durch den ganzen Körper und durch die häufige Wiederholung einfacher Melodien können wir uns von unseren gedanklichen Verstrickungen befreien.

 

Wir stellen unser alltägliches "Gepäck" einmal zur Seite. Stresshormone werden abgebaut und der körpereigene Glückscocktail kann ausgeschüttet werden. Singend sind wir „im Moment“, im „einfach Sein“ ohne Bewertung und fühlen uns verbunden mit unserer Umgebung und unserem Selbst. 

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse und keine Gesangserfahrung, aber den Wunsch, Deine Stimme kennen zu lernen und Dich von Kopf bis Fuß lebendig zu fühlen. Wir wechseln zwischen dem Singen im Sitzen und Stehen, werden uns aber auch singend bewegen und ein paar Schritte gehen. Alles ist Einladung, ohne "Zwang". Lockere Kleidung und eine Trinkflasche mit Wasser sind empfehlenswert.

 

Beitrag: 17 Euro. 

Dieser Singkreis entsteht neu voraussichtlich ab November in Berlin-Wedding (Gesundbrunnen). Weitere Infos in Kürze...